Über mich

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ (China)

Dieses Zitat aus China beschreibt ziemlich genau, wie ich in meinem Leben mit Veränderungen umgehe. Ich suche mir die Chance heraus und freue mich an der Entwicklung, die sich einstellt.

Am Bodensee aufgewachsen, die Schulen besucht und als Lehrer Kinder auf ihrem Weg begleitet, fand ich zum Kommunikationsmodell NLP (Neurolinguistisch Programmieren). Seit über 10 Jahren lasse ich mein Leben bereichern durch das Entdecken und Erschliessen dieses phantastischen Werkzeugs. Es lässt mich je länger je mehr Windmühlen bauen, wo mich Hindernisse, Unwägbarkeiten oder Misserfolge herausfordern. So erfahre ich inneres Wachstum und beeinflusse dadurch auch meine Umgebung.

Freude, Neugierde und Offenheit selber weiterhin zu Lernen und andere zum Lernen zu bewegen, ist eine tiefe innere Energie, die meine Arbeit mit Menschen auszeichnet.

Tätigkeits- und Erfahrungsfelder

Beruflich
1989-2005 – Primarlehrer
Praxislehrtätigkeit während 10 Jahren/Lehraufträge an der PHTG
2005 – PHTG Weiterbildung Schule: Kurse/Weiterbildungsprojekte/Kursleitung
2010 – aktuell – PHTG Weiterbildung Kurse WBK, Leitung
aktuell – Freiberuflicher Coach, Supervisor, Soft Skills Training, Lernberatung/-coaching,

Aus- und Weiterbildungen
Supervisor/Coach NLPA, BSO
Ausbilder eidg. FA
NLP Trainer/Lehrtrainer IANLP
Trainer “Starke Lehrkräfte” (www.grundkraft.ch)
Bildungsverantwortlicher CH-Q
Primarlehrer